05.11.12

Wir haben Originallieder mit deren Cover verglichen. Zuerst einmal war es schwierig, von einem Lied  das wirkliche, echte Original zu finden. Danach mussten wir uns an bestimmten Dingen orientieren. Was vergleicht man?
Wir entschieden uns, Instrumente, Intro, Gesang, Refrain, Überleitungen, Schluss und Liedlänge zu unterscheiden. Das sind Dinge die man nur durch zuhören herausfinden kann.

Momentan sind wir auf der Suche nach einem Lied, das wir mehrstimmig singen können. Das ist schwierig, da uns die Männer fehlen und unsere instrumentalen Fähigkeiten beschränkt sind.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 05.11.12

  1. biancafrischknecht schreibt:

    Unsere Gruppe covert ein Lied, welches instrumental aber auch im Gesang einiges fordert. Zuerst haben wir uns entschieden, dass wir es ziemlich gleich machen werden. Doch während dem Proben haben wir immer wieder neue Ideen gehabt, welche uns zu einer neuen und vorallem eigenen Version des eigentlichen Songs brachte. An Ideen mangelte es auf keinen Fall, doch alles umzusetzen und trotzdem noch darauf zu achten, dass es noch gut klingt, ist nicht ganz so einfach.
    Es hat sehr Spass gemacht, neue Beats am Schlagzeug auszuprobieren oder einmal ein paar Akkorde zu spielen auf dem Piano. Auch mehrstimmig zu singen, haben wir versucht – und es hat sogar funktioniert! 🙂
    Zurzeit ist alles noch in Bearbeitung und da dies nur eine unserer Arbeiten ist (jeder von uns recherchiert auch noch selber einige Themen des Coverns). Jedoch sind wir alle sehr motiviert und haben Freude am Musizieren. Wir sind zuversichtlich, dass wir ein gutes Cover zustande bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s