Cover ‚Hey soul sister‘

Lektionen

In der ersten Lektion waren wir überfordert in der Liedwahl für unser Cover. Durch Zufall spielte jemand ein Cover von ‚Hey soul sister‘ von Train. Sofort war ich begeistert und zeigte ihnen, eine weitere Stimme dazu. Alle waren zufrieden und glücklicherweise fanden wir auch Gefallen daran.

In einem kleinen Zimmer mit Klavier fanden wir eine Begleitung zu dem Lied. Wir machte eine Stelle ohne Klavier nur mit Stimmenbegleitung.

In der letzten Lektion wurde das Zimmer besetz und wir gingen aus dem Zimmer. Draussen liessen wir uns eine Version ohne Klavier einfallen, was mir am besten gefallen hat.

Persönliche Meinung

Ich finde die Acappela Version am besten. Sie ist frisch, witzig und wir haben sie selbst erfunden. Zusammengestellt.

Ich hoffe, dass unsere Version am Ende ähnlich aussieht, wie sie von Street Corner Symphonie, aber bis wir so weit sind, dauert es noch ein bisschen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s