Pläne für unser Cover

Wir haben uns zu Beginn verschiedenste Coverversionen angehört und haben jene jeweils mit dem Original verglichen. Es gab solche, die sich total vom Original unterscheidet haben und Andere, die genau gleich klangen, abgesehen von der Gesangsstimme.

Beispiel eines Covers:

Wir schrieben uns die Coverversionen auf, die uns gefielen und besprachen dann welches wir für unser eigenes Projekt nehmen würden. Dieses haben wir danach anhand verschiedenen Instrumenten und Gesang begonnen zu covern. Es lief sehr gut, da in unsere Gruppe eigentlich alle singen oder ein Instrument spielen  können. Somit konnten wir die Aufgaben gut aufteilen und direkt loslegen.

Das Covern bereitet mir sehr viel Freude und ich geniesse die Zeiten sehr in denen ich mit meiner Gruppe arbeiten kann. In der nächsten Stunde werden wir das Lied voraussichtlich aufnehmen. Hoffentlich klappt dann alles so wie wir es wollen! 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s